URL melden: Nein!

Warum Sie bei uns keine Webseiten an-/ab-/um-melden oder löschen können.

Wie der Name schon andeutet, ist MetaGer primär eine Metasuchmaschine. Das bedeutet, dass die Suchergebnisse, die wir sammeln, zuerst von anderen Suchmaschinen gefunden, dort gespeichert und dann von uns zusammengestellt werden. Wir können Ihre Seite also nicht löschen, da sie uns gar nicht vorliegt. Um ihre Seite trotzdem aus unserer Suche zu entfernen, müssten Sie sich an die originären Suchmaschinen wenden, die von uns abgefragt werden. Sie sehen die Namen dieser Suchmaschinen mit Link dahin jeweils unter dem Ergebnis mit "gefunden von" angezeigt. Wenn DORT Ihre Seite gelöscht wird, dann verschwindet sie automatisch auch aus unserer Suche.

Wenn es zwingende juristische Gründe geben sollte, dass eine Webseite von Ihnen ab sofort auch via MetaGer nicht mehr öffentlich sichtbar sein darf, dann teilen Sie uns das bitte unter Angabe der Gründe und mit einer Legitimation (z.B. Scan des anwaltlichen Mandats) mit. Aus dieser Legitimation muss eindeutig hervorgehen, welche Rechte Sie an einer solchen Seite haben. Ansonsten hätte Ihre Konkurrenz leichtes Spiel mit jeder missliebigen Webseite.